< 10.000 Euro für die Uwe Seeler Stiftung
12.02.2019

Azubis engagieren sich für den guten Zweck


Gemeinsam Gutes tun kann so einfach sein: Die Auszubildenden der SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH organisierten zum wiederholten Mal mit großem Erfolg eine Spendenaktion zu Gunsten des Kinderheims St. Clara in Gundelfingen. Durch den Verkauf von Lose in der Weihnachtszeit konnten über 1.000 Euro gesammelt werden. Kurzerhand verdoppelte die Lauinger Geschäftsführung den Betrag, so dass die Azubis am 6. Februar 2019 dem Kinderheim einen Scheck in Höhe von 2.100 Euro übergeben konnten.

Leonhard Schuster, Geschäftsführer der Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH, ist stolz auf seine Auszubildenden: „Es ist vorbildlich, was unsere jungen Leute aus eigener Initiative heraus wieder auf die Beine gestellt haben. Deshalb unterstützen wir das Engagement aus voller Überzeugung.“

Dirk Kaiser, Psychologe im Kinderheim St. Clara, nahm den Spendenscheck dankend entgegen: „Eine tolle Aktion von SDF. Da sich unsere Schützlinge immer über Abwechslung im Alltag freuen, werden wir das Geld in erster Linie für Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel unseren Erlebnistag nutzen.“

Die Losaktion für den guten Zweck findet jedes Jahr statt. Unterstützt werden die Auszubildenden dabei mit großzügigen Sachspenden von DEUTZ-FAHR und vielen anderen Unternehmen aus dem Landkreis Dillingen.

Quelle: https://www.deutz-fahr.com/de-de/